Trotz Hörgeräten – Hörprobleme?

AudiotherapieViele Hörgeräteträger sind enttäuscht, wenn sie nicht in jeder Situation wieder optimal verstehen. Gerade bei jahrelangen Hörverlusten, die sich schleichend entwickelt haben, hat das Gehirn oft viele Höreindrücke verlernt. Es wird zwar mit dem Tragen der Hörgeräte wieder vieles gehört, aber trotzdem nicht alles richtig verstanden. Vieles hört sich auch ungewöhnlich und manchmal sogar unangenehm an (z.B. Geschirrklappern).

Wollen Sie in Zukunft mehr aus Ihren Hörgeräten mehr aus Ihren Hörgeräten herausholen und damit mehr Freude am Tragen Ihrer Hörgeräte haben? Dann ist Audiotherapie das Richtige für Sie!

Für wen ist die Audiotherapie gedacht?
Audiotherapie wendet sich an alle Menschen, die das Verstehen mit ihren Hörgeräten in jeder Situation verbessern möchten. Unabhängig davon, wo und wann Sie Ihre Hörgeräte gekauft haben, biete ich Ihnen die Audiotherapie an.

Was sind die Inhalte?

  • Hör- und Sprachtraining
  • Kommunikationstraining
  • Bewältigungsstrategien
  • Absehtraining
  • Nonverbale Methoden
  • Formulare, Behörden, Anträge

Sie haben interesse? Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich beraten: Standorte