Schützen Sie Ihr Gehör!

Oft unterschätzen wir die Belastung, der wir unser Gehör täglich aussetzen!

MotorradfahrenBereits ab 85 dB sollte man einen Gehörschutz tragen – die dauerhafte Lärmbelastung im Alltag führt ohne Schutz häufig zu einer schleichenden Minderung des Hörvermögens. Vorsorge ist daher sehr wichtig – gerade beim Gehör sollte man es nicht darauf ankommen lassen. Viele Schäden durch Lärmbelastung führen zu irreparabelen Schäden oder lösen Störungen wie z.B. Tinnitus aus.

Egal ob bei Hobbies, im Beruf oder auch in alltäglichen Situationen – wir bieten Ihnen Gehörschutz für ein breites Anforderungsspektrum und für verschiedene Situationen.


Unsere Empfehlung:

Hörluchs – Gehörschutzsysteme Die Hörluchs ICP Hörgeräte: Das weltweit erste Hörsystem mit Zulassung für Hörgeräte im Arbeitslärm. Hörsystem und Gehörschutz kombiniert in einem System. Mehr Informationen erhalten Sie bei uns oder unter: www.hoerluchs.com